Autorenportrait

Volkert Ruhe

Volkert Ruhe, geboren 1955, hat es vom Berufskriminellen zum Wohltäter und vielfach prämierten Sozialunternehmer gebracht. Mit 18 landet er erstmals im Gefängnis. Später verdingt er sich in einer Drückerkolonne und als Drogenschmuggler für die kolumbianische Drogenmafia. Mit 40 Jahren wird zu 13 Jahren Haft verurteilt. Sieben davon sitzt er ab. Er nutzt die Zeit für einen Schulabschluss und ein Fernstudium. Und um das Projekt „Gefangene helfen Jugendlichen“ aufzubauen, das er heute leitet und das wegen seines Erfolgs bei der Kriminalprävention vielfach ausgezeichnet worden ist, unter anderem von Bundeskanzlerin Angela Merkel.

 

Weitere Titel des Autors

Geschichten, die einen Machthaber zittern und Menschen lachen und weinen lassen. Chronist der leisen Stimmen und Verfechter der Wahrheit sein. Wehrlosen eine Stimme geben. Kulturen verstehen. Menschen ermutigen. Mit Geschichten die Welt verändern. Das alles und noch viel mehr ist Benevento - ein frischer Wind für alle, die Bücher lieben.

Kontakt

BENEVENTO
Halleiner Landesstraße 24
5061 Elsbethen

Tel.: +43 0662 2240 – 0
Fax: +43 0662 2240 – 28550
E-Mail: info@beneventobooks.com
Internet: www.beneventopublishing.com

Verlagsvorschau