Der Malik

Erscheinungstermin: 21.01.2021

Auf den Spuren des Kartells: packender Krimi um Korruption und Geldwäsche

Der österreichische Autor Bernhard Kreutner schickt seine beiden Kommissare Michael Lenhart und Sabine Preiss auf internationale Verbrecherjagd: Walter Denk ist im Auftrag des österreichischen Finanzministeriums auf Malta unterwegs, kehrt allerdings nicht wieder zurück. Der einzige Hinweis, dem die beiden nachgehen können, ist ein Zettel mit den Worten »Der Malik«, arabisch für »König«.

Jetzt ist diplomatisches Fingerspitzengefühl gefragt! Kann die Wiener Sondereinheit dem Verbrecherkartell das Handwerk legen?

- Der zweite Band nach dem Erfolgs-Krimi »Der Preis des Lebens«

- Internationale Schauplätze zwischen Malta, Wien, London und Brüssel

- Temporeich erzählt mit brisantem politischem Hintergrund

- Neuer Fall für das unkonventionelle Ermittler-Duo Michael Lenhart und Sabine Preiss

- Fesselnd und aktuell: Buchtipp für Krimi-Fans

- Spannender Thriller: Welche Abgründe verbergen sich in der Finanzwelt?

Mit den beiden Kommissaren hat der Krimiautor echte Typen mit Wiener Charme geschaffen. Michael Lenhart, der geradlinige Analytiker, geht alle Rätsel mit philosophischem Scharfsinn an. Sabine Preiss vereint Schönheit, Intellekt und Härte in einer Person. Zusammen ergeben sie ein Ermittler-Duo mit Ecken und Kanten – und einem untrüglichen Spürsinn für faule Machenschaften.

Der zweite Band der Krimi-Reihe für die Wiener Ermittler tief in die Verstrickungen der internationalen Finanzwirtschaft. Nach und nach werden die Machenschaften eines skrupellosen Kartells sichtbar, das seine Kreise über den halben Kontinent zieht.

Fundiert recherchiert, gewohnt gesellschaftskritisch und mit einer Prise schwarzem Humor: Sie werden Bernhard Kreutners Politkrimi nicht aus der Hand legen können!

Downloads

Cover 72dpi

JPG, 192 kB

Cover 300dpi

JPG, 1.95 MB

Buchdetails

ISBN-13 9783710900969
240 Seiten / 13.5 x 20.5 cm
Benevento
Österreich: 18.00 EUR
Deutschland: 18.00 EUR
Schweiz: 25.90 CHF*
* empfohlener VK-Preis

E-Book Details

ISBN-13 9783710951039
Österreich: 13.99 EUR
Deutschland: 13.99 EUR
Schweiz: 21.00 CHF*
* empfohlener VK-Preis

Autor

Bernhard Kreutner

Bernhard Kreutner, 1966 geboren, studierte Politikwissenschaften und Philosophie und ist seither als Unternehmer mit dem Schwerpunkt Marketing und Projektentwicklung tätig. Er ist Verfasser diverser Sachbücher, »Der Preis des Lebens« ist sein erstes Buch bei Benevento. Mit seiner Familie lebt er in der Nähe von Wien.

Geschichten, die einen Machthaber zittern und Menschen lachen und weinen lassen. Chronist der leisen Stimmen und Verfechter der Wahrheit sein. Wehrlosen eine Stimme geben. Kulturen verstehen. Menschen ermutigen. Mit Geschichten die Welt verändern. Das alles und noch viel mehr ist Benevento - ein frischer Wind für alle, die Bücher lieben.

Kontakt

BENEVENTO
Halleiner Landesstraße 24
5061 Elsbethen

Tel.: +43 0662 2240 – 0
Fax: +43 0662 2240 – 28550
E-Mail: info@beneventobooks.com
Internet: www.beneventopublishing.com

Verlagsvorschau