Kampf ums Kanzleramt

Erscheinungstermin: 13.10.2020

»Hauptsache, et is einer wech.« Adenauers triumphierendes Aufatmen beim Scheitern seines Nachfolgers im Kanzleramt markiert den Abschluss eines dramatischen Ringens zweier Politiker, die die erfolgreiche Gründungsphase der Bundesrepublik Deutschland entscheidend geprägt haben.

So detailliert und anschaulich hat bislang niemand den erbitterten, vor der Öffentlichkeit weitgehend verborgenen Machtkampf zwischen dem »Alten« aus Röhndorf und dem »guten Menschen vom Tegernsee« ausgeleuchtet wie Daniel Koerfer.

»Koerfer ist ein hervorragender Kriegsberichterstatter, der die Innenausstattung der Macht in Adenauers Kanzlerdemokratie plastischaufscheinen lässt.« Gunter Hofmann, DIE ZEIT

Vollständig durchgesehene, aktualisierte und erweiterte Ausgabe

Downloads

Cover 300dpi

JPG, 1.76 MB

Buchdetails

ISBN-13 9783710901188
900 Seiten / 14.8 x 22.8 cm
Benevento
Österreich: 32.00 EUR
Deutschland: 32.00 EUR
Schweiz: 43.90 CHF*
* empfohlener VK-Preis

E-Book Details

ISBN-13 9783710951213
Österreich: 26.99 EUR
Deutschland: 26.99 EUR
Schweiz: 38.00 CHF*
* empfohlener VK-Preis

Autor

Daniel Koerfer

Daniel Koerfer, 65, ist Historiker und Manager. Er lehrt Neuere Geschichte/Zeitgeschichte an der Freien Universität Berlin und ist maßgeblicher Gestalter der großen, 2018 eröffneten Doppel-Ausstellung im Ludwig Erhard-Zentrum in Fürth. Zu seinen Werken gehören: »Hertha unterm Hakenkreuz. Ein Berliner Fußballclub im Dritten Reich«; »Diplomatenjagd. Joschka Fischer, seine Unabhängige Kommission und das Amt«. Er ist Mitglied der Historischen Kommission Berlin.

Geschichten, die einen Machthaber zittern und Menschen lachen und weinen lassen. Chronist der leisen Stimmen und Verfechter der Wahrheit sein. Wehrlosen eine Stimme geben. Kulturen verstehen. Menschen ermutigen. Mit Geschichten die Welt verändern. Das alles und noch viel mehr ist Benevento - ein frischer Wind für alle, die Bücher lieben.

Kontakt

BENEVENTO
Halleiner Landesstraße 24
5061 Elsbethen

Tel.: +43 0662 2240 – 0
Fax: +43 0662 2240 – 28550
E-Mail: info@beneventobooks.com
Internet: www.beneventopublishing.com

Verlagsvorschau