So frei bin ich nur hier

Erscheinungstermin: 23.11.2017

Von der Sozialarbeiterin zum afrikanischen Superstar

Eine junge Deutsche geht nach dem Abitur für ein Freiwilliges Soziales Jahr nach Ostafrika, verliebt sich in die Region, wird als Sängerin entdeckt und über Nacht zum Star. Sie zeichnet in ihrem Buch ein realistisches und facettenreiches Bild der Menschen und der Kultur Ostafrikas abseits von Stereotypen und schildert ihren überraschenden Aufstieg zum Popstar.

Downloads

Cover 72 dpi

JPG, 164 kB

Cover 300 dpi

JPG, 1.15 MB

Buchdetails

ISBN-13 9783710900259
240 Seiten / 145 mm x 210 mm
Benevento
Österreich: 16.00 EUR
Deutschland: 16.00 EUR
Schweiz: 22.90 CHF *
* unverbindlich empfohlener VK-Preis

E-Book Details

ISBN-13 9783710950438
Österreich: 12.99 EUR
Deutschland: 12.99 EUR
Schweiz: 19.00 CHF *
* unverbindlich empfohlener VK-Preis

Autor

Deena

Sabrina Herr, Künstlername Deena, geboren 1993 in Baden-Baden, lebt als Musikerin und Studentin für Soziale Arbeit in Berlin und Kampala, Uganda. 2015 wird sie über Nacht zu einem Popstar in Uganda. Zahlreiche Presseartikel, Radio- und TVAuftritte in Deutschland (u. a. bei Markus Lanz, Beatrice Egli) machen sie auch außerhalb Ostafrikas bekannt. Sie fördert die Verbreitung von afrikanischer Musik und setzt sich ein gegen Rassismus, Stereotypen und Postkolonialismus.