Sternenjäger

Erscheinungstermin: 19.09.2019

Jon Larsen ist ein begnadeter Jazzgitarrist. Bis er aus purem Zufall beginnt, Sternenstaub zu erforschen, und damit die renommiertesten Wissenschaftler und Forscher der NASA eines Besseren belehrt. Denn er schafft, was niemandem vorher gelungen ist: Jahrmilliarden alte Partikel unseres Sonnensystems auf der Erde aufzuspüren.

Ein winziges schimmerndes Teilchen auf dem Verandatisch weckt Jon Larsens Interesse: Was ist es? Wo kommt es her? Er beginnt zu recherchieren, hört von Sternenstaub, Mikrometeoriten, kleinsten Partikeln aus dem All. Täglich sollen bis zu hundert Tonnen davon auf die Erde regnen – aber noch niemandem ist es gelungen, diese wundersame Materie nachzuweisen. Jon Larsen begibt sich auf eine nahezu wahnwitzige Suche: Wie besessen wandert er mit Magneten Straßengräben und Hoteldächer ab, filtert tütenweise Staub und Dreck. Bis ihm nach Jahren das Undenkbare gelingt: Mikrometeoriten zu identifizieren – und der Wissenschaft so völlig neue Erkenntnisse über unser Sonnensystem zu ermöglichen.
Anekdotisch und unterhaltsam erzählt Jon Larson in diesem Buch die Geschichte seiner ungeheuerlichen Mission: der Jagd nach den Sternen.

»Der Mann, der Sternenstaub auf Erden fand« The National Geographic
»Jon Larsen hat eine neue Tür zur Erforschung unseres Sonnensystems geöffnet.« NASA

Downloads

Cover 72dpi

JPG, 301 kB

Cover 300dpi

JPG, 2.63 MB

Buchdetails

ISBN-13 9783710900853
350 Seiten / 14.5 x 21.0 cm
Österreich: 22.00 EUR
Deutschland: 22.00 EUR
Schweiz: 30.90 CHF*
* empfohlener VK-Preis

E-Book Details

ISBN-13 9783710950940
Österreich: 16.99 EUR
Deutschland: 16.99 EUR
Schweiz: 25.00 CHF*
* empfohlener VK-Preis

Autor

Jon Larsen

Jon Larsen, 1959 in Norwegen geboren, ist ein international renommierter Jazzgitarrist, Produzent und Komponist – und Gastwissenschaftler an der Universität von Oslo, wo er sich der Erforschung von Sternenstaub widmet. Seine Methode zur Identifizierung von Mikrometeoriten wurde vom Discover Magazine zum bedeutendsten wissenschaftlichen Fund des Jahres 2017 gekürt.

Geschichten, die einen Machthaber zittern und Menschen lachen und weinen lassen. Chronist der leisen Stimmen und Verfechter der Wahrheit sein. Wehrlosen eine Stimme geben. Kulturen verstehen. Menschen ermutigen. Mit Geschichten die Welt verändern. Das alles und noch viel mehr ist Benevento - ein frischer Wind für alle, die Bücher lieben.

Kontakt

BENEVENTO
Halleiner Landesstraße 24
5061 Elsbethen

Tel.: +43 0662 2240 – 0
Fax: +43 0662 2240 – 28550
E-Mail: info@beneventobooks.com
Internet: www.beneventopublishing.com

Verlagsvorschau