Viral. Blutrausch

Erscheinungstermin: 20.01.2022

Wenn die Wahrheit von Mythen verdrängt wird

In seinem Roman entführt uns der Bestsellerautor und Kriminalbiologe Mark Benecke in einen unbekannten, düsteren Teil unserer Gesellschaft, wo Verbrechen und Verschwörungsglaube eine unheilvolle Verbindung eingehen.

Eine Mordserie erschüttert Frankfurt am Main. Immer wieder werden Leichen von jungen Frauen aufgefunden, denen mit chirurgischer Genauigkeit große Mengen an Blut abgenommen wurden. Die Polizei steht vor einem Rätsel. Doch je länger sie für ihre Ermittlungen braucht, desto schneller verbreiten sich im Netz Verschwörungsmärchen – die nach und nach zu einer ganz eigenen, wahrhaftigen Bedrohung werden.

»Viral« ist eine mitreißende moderne Sherlock-Holmes-Geschichte, die überdies zeigt, welche Gefahren in unserer vernetzten Welt lauern.

Downloads

Cover 300dpi

JPG, 952 kB

Cover 72dpi

JPG, 348 kB

Buchdetails

ISBN-13 9783710901409
320 Seiten / 145 mm x 210 mm
Benevento
Österreich: 20.00 EUR
Deutschland: 20.00 EUR
Schweiz: 28.90 CHF *
* unverbindlich empfohlener VK-Preis

Autor

Mark Benecke

Mark Benecke, geb. 1970, ist Kriminalbiologe und Wirbellosenkundler, er arbeitet zu rechtsmedizinischen Fragen und der Biologie des Todes. U. a. ist er insektenkundlicher Gutachter in bekannten Kriminalfällen und wissenschaftlicher Berater für Fernsehsender. Seine Bücher stürmen regelmäßig die Bestsellerlisten.

Weitere Titel des Autors